Was in der Halle passiert


Dezember - Februar

Unser Spielekoffer von Felix kommt bei den kleinen MuKis gut an. Jede Stunde darf ein anderes Kind ein Spiel aus dem Koffer ziehen und dies wird unser Einwärmspiel.

Auch dieses Jahr haben wir uns an die Jahreszeit angepasst und so haben wir wieder eine Grittibänz, Guäzli, und Samichlaus-Lektion durchgeführt. Auch unsere Auskling-Lektion am Jahresende durfte natürlich nicht fehlen. So feierten wir die letzte Turnstunde mit Manderindli und Schöggeli.

Im Neuen Jahr trafen wir uns wieder alle Top motiviert. Der Hasen-Song sitzt immer noch nicht ganz aber nach der langen Winterpause........: -)))

Der Schnee will dieses Jahr einfach nicht bis ins Tal und so konnten wir bis jetzt unsere coole Bob-Lektion in der Bleiche leider noch nicht durchführen. Dafür konnten wir wieder Fasnacht in der Turnhalle feiern und es war soooooo schön, dass auch die Mamis verkleidet kamen. Es waren sooo schöne Maschgerli dabei.

 

Es ist immer wieder schön die Fortschritte der Mukis zu sehen. Weiter so!!!

 

Liebe Grüsse

Daniela und Sandra mit Felix

September - November

Dr Felix begrüsst uns jeden Donnerstagmorgen in der Halle. Er ist unser Beschützer und gibt uns ab und zu Ratschläge, was wir turnen könnten. 

 

Seit September turnen wir mit einer lässigen MuKi-Truppe fröhlich durch die Halle. Es was auch dieses Jahr wieder spannend was für eine MuKi-Truppe uns erwartete. Die Stunden starten jeweils immer mit unserem Hasen-Song. Von mal zu mal wird es besser und wir sind zuversichtlich, dass alle den Rabadabadingdong-Song auswendig können.

Es macht riesig Spass mit Euch!

 

Wir freuen uns nach den Herbstferien auf weitere lustige, fröhliche und mutige MuKi-Stunden zusammen mit euch!

 

Wir wünschen Euch eine schöne Herbstzeit.

Daniela & Sandra mit Felix